Alle Artikel mit dem Schlagwort “DIY

12 von 12 im März

In letzter Zeit ist es hier ziemlich still geworden. Keine Sorge, mir geht es gut und auch mit meiner Familie ist alles prima. Ich habe nur irgendwie gerade einen Anflug einer Schreibblockade. Da waren eigentlich so viele Themen, zu denen ich hier etwas sagen wollte, aber oft fehlte mir genau in dem Moment, in dem…
Kommentare 3

Unser Jahreszeitentisch im Februar

Schon viel zu lange habe ich euch hier unseren Jahreszeitentisch vorenthalten, oder immer nur beiläufig einen Blick darauf erhaschen lassen. Auf das letzte Knäppchen habe ich mich noch schnell aufgerafft, den #seasontablecontest von "Zuckersüße Äpfel" zum Anlass zu nehmen, diesen unhaltbaren Zustand zu ändern. ;-) Seitdem ich euch die letzten Blumenkinder im Herbst gezeigt habe, war…
Kommentare 4

Drei Meter Liebe – Unser Familienbett

Wenn man es genau nimmt, hatte ich dieses Wochenende eigentlich gar kein richtiges Wochenende. Doch die zwei Tage teils echt anstrengende Arbeit nehme ich liebend gerne in Kauf - dafür, dass wir in Zukunft trotz meines beruflichen Wiedereinstiegs mehr Familienzeit zusammen verbringen können. Seit heute haben wir ein drei Meter breites, "maßgeschneidertes" Familienbett. Nähe. Das ist es, was mir in…
Kommentare 55

Mittwochs mag ich… unser Kastanienkind

Der Herbst ist im vollen Gange. Überall fallen die Blätter jetzt mit Macht. Der Wind pustet kräftig mit, und manche Bäume sind schon fast kahl. Allerhöchste Zeit, euch noch mal einen neues Herbstkind unseres Jahreszeitentisches vorzustellen, bevor es in den Winterschlaf geht und den Wurzelkindern Platz macht. Hier kommt unser Kastanienmädchen. Als erstes habe ich,…
Kommentare 5

Blumenkinder für den Jahreszeitentisch – Das Pilzkind

Heute stelle ich euch das dritte Blumenkind in der Herbstrunde unseres Jahreszeitentisches vor: ein kleiner Waldpilz. Von Kopf bis Fuß hat er unsere Herzen in Windeseile erobert und ist auf unserem Herbstjahrezeitentisch nicht mehr wegzudenken.   Wie schon bei den ersten beiden Jahreszeitenpüppchen, habe ich auch hier zuerst den Kopf mit Wolle, Schlauchverband, Leinenzwirn und…
Kommentare 3

Unser Gute-Laune-Kürbis

Wenn es tagelang draußen nieselt und ungemütlich kalt und grau ist, wird es Zeit, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Heute habe ich ganz spontan mit dem Fleischbärchen einen Kürbisschnitznachmittag eingelegt. Alles begann damit, dass ich beim Abholen der Großen aus der Kita feststellen musste, dass ja zur Zeit Ferien sind und damit heute…
Kommentare 7