Alle Artikel mit dem Schlagwort “Blumen

Apfelernte und Septembergarten

Wir hatten dieses Jahr wieder - trotz des noch zarten Baumalters - eine reiche Ernte von insgesamt 15 Äpfeln. Am vergangenen Mittwoch habe ich endlich die noch verbliebenen Früchte vom Baum gepfückt. Und da ich diesen Monat den Garden Blogger's Bloom Day verpasst habe, gibt es nun auch noch ein Best-of unseres Gartens im September,…
Kommentare 4

Mittwochs mag ich… meine neue Herbstdeko

Nachdem ein Unwetter vor zwei Wochen meinen Lieblingsrosentopf umgepustet und zerlegt hat, wurde es dringend Zeit für einen Ersatz. Nun war ich im Baumarkt und habe mich ein Stückchen glücklicher gekauft - und natürlich blieb es nicht nur bei einem neuen Blumentopf. ;-) Kennt ihr das auch? Ihr geht in einen Laden und habt nur…
Kommentare 20

Mittwochs mag ich… Marktbesuche! #MMI

Es ist wieder Mittwoch. Frollein Pfau bittet wieder zum #MMI und gerne folge ich diesem Aufruf. Vielleicht habt ihr euch schon gefragt, wo ich letzten Mittwoch all diese tolle Sachen zum Frühstück besorgt habe. Bei uns im Ort ist Mittwochs immer Markttag, und ich liebe es dort einzukaufen. Nur das Portemonnaie ist danach immer tottraurig,…
Schreibe einen Kommentar

Mittwochs mag ich… einen reich gedeckten Frühstückstisch #MMI

Ich bin eine Frühstückerin. Das heißt nicht, dass ich auch gerne früh aufstehe, im Gegenteil. Ich liebe es, auszuschlafen und dann laaaange und ausgiebig zu frühstücken - gerne auch bis nachmittags. Da aber Ausschlafen mit zwei kleinen Kinder so eine Sache ist, bleibt zur Zeit nur noch die kulinarische Option. Seit gestern Nachmittag sind meine…
Kommentare 1

Meine #Glücklichmacher

Heute mache ich mit bei JesSis Blogparade von feierSun mit dem Titel "10 Dinge, die mich glücklich machen"   Meine Familie Dazu gehört neben meinen nicht immer einfachen, aber immer geliebten Kindern natürlich auch mein geliebter Mann, mit dem ich dieses Jahr schon 9 Jahre verheiratet bin. Er ist mein Fels in der Brandung, an…
Schreibe einen Kommentar

Projekt: Patchworkdecke – Teil I

Nach einer sehr langen Pause habe ich vorgestern endlich einmal wieder an meinem "Großprojekt Patchworkdecke" weitergearbeitet. Es soll eine Tagesdecke für unser Gästebett werden. Ich habe zwar schon viele kleinere Dinge genäht - Kissenbezüge, Vorhänge, Kleidungsstücke, Taschen etc. - aber noch nie etwas derartig Großes, Langwieriges und Kniffliges. Einen Plan, wie ich die Decke aussehen…
Schreibe einen Kommentar