Alle Artikel in der Kategorie “Autofrei

Mein Morgen – jeden Tag, die nächsten drei Jahre?

6:00 Uhr: Der erste Wecker klingelt. Ich schalte ihn aus, kuschel mich an das neben mir im Familienbett liegende Fleischbärchen und mache noch mal die Augen zu. 6:15 Uhr: Der zweite Wecker klingelt. Das Fleischbärchen räckelt sich und gähnt verschlafen. Wir schälen uns aus Bettdecke und Schlafsack. Der Kleine Ajan schnarcht weiter seelenruhig auf der anderen…
Kommentare 29

Unser #WiB – KW 49 – 1. Advent

Wenn die Erwartungswelle einen überrollt und die seit zwei Wochen lodernde Vorfreude auf Weihnachten plötzlich erlischt, als wenn man die erste Adventskranzkerze gleich wieder auspustet, nachdem man sie gerade erst angezündet hat... willkommen in der staden Zeit! Samstag Seit Wochen habe ich mich darauf gefreut. An diesem Tag ist endlich der heiß ersehnte Adventsmarkt in…
Kommentare 1

Unser #WiB – KW 42 – Schietwetter mit Sonne im Herzen

Wenn Wochenenden besonders von tollen Gesprächen mit guten Freunden geprägt werden und Fotos das einfach nicht wiedergeben können, fällt es mir schwer, wie üblich zu bloggen. Doch einfach alles unter den Tisch fallen lassen, möchte ich auch nicht, denn der war am Samstag Abend opulent gedeckt. Und auch wenn die Fotos dieses Mal durch das…
Kommentare 4

Unser #WiB – KW 41 – Familienwochenende mit Bloggertreffen

Nach so viel Trubel an den letzten Wochenenden, und nachdem auch noch der Kleine Ajan zwei Tage mit Fieber flach lag, haben wir endlich mal wieder ein Familienwochenende zu viert verbracht. Nur zuhause sitzen, wäre bei diesem wunderschönen, goldenen Oktoberwetter allerdings pure Verschwendung gewesen. So haben wir an diesem Wochenende doch ganz unverhofft reichlich Spannendes…
Kommentare 3

Unser #WiB – Regen, Sturm und neue Wege

Ein stürmisches, regenreiches Wochenende liegt hinter uns. Aber es gab trotzdem auch viele sonnige Momente - sowohl draußen, als auch für's Gemüt. ;-) Samstag Los gings mit gemütlichem Kuscheln zu viert im Elternbett. Nach dem Aufstehen: der Blick aus unseren Badfenstern. Regenwolken am Horizont. Nach einem Frühstück - an diesem Tag mal nur mit Tiefkühlbrötchen,…
Schreibe einen Kommentar