Archiv des Monats “Juli 2015

Trari, trara, der Post ist da! – oder: Herzlich Willkommen!

Es ist vollbracht: "anny-cant-sleep.de" ist das neue "aenny-cant-sleep.blogspot.de"! Schön, dass ihr bei meinem zwar bereits zweiten, aber dem ersten offiziellen Post dieses Blogs dabei seid. Nun habe ich endlich meine eigene Domain und v.a. das Layout und die technischen Möglichkeiten, von denen ich schon eine ganze Weile geträumt habe. 5 1/2 Jahre war ich zuvor…
Kommentare 8

#MMI – Mittwochs mag ich… ein neues Blog-Zuhause

Es ist soweit, und ich freue mich riesig: Mein Blogumzug auf eine eigene Domain ist fast geschafft! Dies ist mein allererster, neuer Post auf dieser Website - gewissermaßen, die Generalprobe. ;-) Es war deutlich komplizierter als ich es mir vorgestellt hatte. Wochenlang kam ich kaum noch zum Schreiben (und Schlafen ;-D) und habe euch ganz…
Kommentare 9

Unser #WiB – Regen, Sturm und neue Wege

Ein stürmisches, regenreiches Wochenende liegt hinter uns. Aber es gab trotzdem auch viele sonnige Momente - sowohl draußen, als auch für's Gemüt. ;-) Samstag Los gings mit gemütlichem Kuscheln zu viert im Elternbett. Nach dem Aufstehen: der Blick aus unseren Badfenstern. Regenwolken am Horizont. Nach einem Frühstück - an diesem Tag mal nur mit Tiefkühlbrötchen,…
Schreibe einen Kommentar

#MMI – Mittwochs mag ich… Meine Baustelle

Oh Schreck, schon wieder Mittwoch! Was mag ich denn bloß?? Ah, ich weiß was! Und mit mir auch wieder viele, viele andere Blogger, die an der wöchentlichen Aktion "Mittwochs mag ich" von Frollein Pfau mitmachen. Obwohl ich eigentlich mitten im "Umzugsstress" für dieses Blog bin, wollte ich euch diesen wöchentlichen Post nicht vorenthalten. Was würde…
Schreibe einen Kommentar

Unser #WiB – 12 von 12 – Hochzeitsfeier und Großelternbesuch

Heute ist ein besonderer Blogtag, denn heute fallen gleich zwei Blogaktionen zusammen, an denen ich regelmäßig teilnehme: das sonntägliche Wochenende in Bilder von Susannes Blog "Geborgen Wachsen" und das monatliche "12 von 12" von Caros "Draußen nur Kännchen". Ich habe mir lange überlegt, wie ich das unter einen Hut bringen soll. Für den Samstag bekommt…
Kommentare 2